DI – FR: 09:00 – 11:30 + 12:45 – 18:00 Uhr

| SA: 10:00-16:00 Uhr

| MO+SO: Geschlossen

062 501 62 63

Auch für Händler und Behörden

DH Fundamentals: Gewehr, 27.04.2024

CHF 195.00 inkl. MwSt

DHFR270424

DH Fundamentals: Gewehr, 27.04.2024

CHF 195.00 inkl. MwSt

DHFR270424

Vorrätig

  • Freitag 08.11.204, 1900-2100 Uhr,
  • DH Membership erforderlich
  • Schiesstraining mit DH Network Instruktor
  • Grundanforderung «Fähigkeiten» muss erfüllt sein.
  • Grundanforderung «Ausrüstung» muss erfüllt sein

Datum/Zeit und Ort:

  • Samstag 27.04.2024, 0800-1200 Uhr,
  • 30min vorher Treffpunkt in der Tiefgarage
  • Schiesskeller Elite Guard, Bösch 104, 6331 Hünenberg
  • Thema: Fokus Gewehr/Carbine/Sturmgewehr, kein Schrot
  • Anzahl Plätze: 6
  • Sprachen: Deutsch und/oder Englisch

Themen und Zielsetzungen von «DH Fundamentals, Gewehr»:

  • Die 4 Sicherheits-Grundregeln: Jeder Schütze lernt die Grundlagen für den Sicheren Umgang mit Langwaffen.
  • Nachlade Technik und Taktische Magazinwechsel: Jeder Schütze kennt verschiedene Techniken für Nachladen und Magazinwechsel und kann diese sicher und selbständig Anwenden.
  • Tragarten, Sling und Waffenanschlag: Der Schütze kennt die Verschiedenen Trage Arten, Sling/Gewehrriemen Tragarten und Waffen Anschlag-Arten und kann diese flüssig und Sicher einnehmen.
  • Störungen: Der Schütze kann sämtliche Störungen seiner Waffen identifizieren und diese beheben.
  • Schiessstellungen: Der Schütze kann die Verschiedenen Schiessstellungen flüssig einnehmen und daraus eine rasche sowie kontrollierte Schussabgabe durchführen.
  • Schiessen aus der Bewegung: Der Schütze kennt die Grundsätze wie man aus der Bewegung Schiesst und kann diese auch Praktisch Anwenden.
  • Schiessen ab schwacher Schulter: Der Schütze kann die Waffe von der Schwachen Schulter sicher bedienen und einsetzen.

DH Fundamentals:

Eine saubere Grundlage so wie Grundwissen für das Schiessen ist unabdingbar für jeden Schützen. Die «DH Fundamentals» bieten Schützen in der Anfangsphase aber auch erfahrenen Schützen, Ihre Grundbasis zu Festigen und/oder weiterzuentwickeln.

Damit der Kurs effizient durchgeführt werden können, müssen folgende Grundanforderungen erfüllt sein:

DH Membership:

  • Alle Teilnehmer müssen DH Member sein. Informationen findest du hier auf unsere Webseite oder du darfst uns gerne anfragen via office@dhnetwork.ch

Grundfähigkeiten:

  • Der Schütze kennt die 4 Sicherheits-Grundregeln und kann deren Bedeutung sinngemäss wiedergeben und auch praktisch anwenden.
  • Der Schütze kennt sein Waffensystem:Sicherung, Magazinauswurf etc.
  • Ist mit seiner Ausrüstung vertraut wie Holster, Magazintaschen/Waffengurt etc.

Ausrüstung:

  • Der Schütze besitzt die entsprechende Waffe mit mindestens 2 Ersatzmagazinen.
  • Der Schütze besitzt über genügend Munition: Mindestens 400 Schuss.
  • Der Schütze besitzt entsprechende Ausrüstung wie Gurt, Weste/Chestrig oder Plattenträger um Magazine und Zubehör richtig zu verstauen.
  • Der Schütze hat ein an seiner Langwaffe einen Gewehrriemen montiert.
  • Es dürfen Helme, Plattenträger etc getragen werden, wer im «Fullkit» trainieren möchte, darf das auch.
  • Leihwaffen so wie Leihausrüstung ist möglich.

 

Fehlt Dir etwas oder gibt es Unklarheiten?

Kein Problem, kontaktiere uns via office@dhnetwork.ch oder +41 62 501 62 63, wir helfen dir sehr gerne.

 

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Kurs!

 

Dein DH Network Team